Rezension zu „Das Reich der Sieben Höfe – Sterne und Schwerter“

Hallo Leute. Ich bin wieder da und zwar mit einer neuen Rezension. Ich habe heute (den 21.03.18, je nach dem wann ich die Rezension veröffentliche) „Das Reich der Sieben Höfe – Sterne und Schwerter“ zu Ende gelesen und bin Todtraurig. Wirklich super traurig! Ich liebe die Geschichte. Die Charaktere, die Handlung. Einfach alles! Jeder wird hoffentlich genauso empfinden, wenn er die Bücher gelesen hat. Rezension zu „Das Reich der Sieben Höfe – Sterne und Schwerter“ weiterlesen

Rezension zu „Ein Funkeln in der Dunkelheit“

Hi Leute, ich habe euch eine Rezension zu einem Buch von Jasmin Klapper geschrieben. Ich hoffe es gefällt euch und schaut gerne bei weiteren Rezensionen vorbei und vielleicht ist etwas dabei, was euch interessiert. Viel Spaß 🙂 Rezension zu „Ein Funkeln in der Dunkelheit“ weiterlesen

Kunstaccount?

Hi Leute! Ich habe etwas gemacht und habe auch lange hin und her überlegt doch jetzt habe ich es getan… Ich habe mir einen kleinen Account auf Instagram erstellt, auf dem ich meine „Kunst“ hochladen werde.

Für viele wird das nicht spannend sein und ihr werdet vielleicht nicht verstehen warum ich es für einen großen Schritt halte. Aber dennoch wollte ich euch auf meinem Blog Bescheid sagen. Ich hoffe ihr schaut mal vorbei und könnt euch dafür begeistern. 🙂


Mein Bookstagram: @MiraysBookObsession

Mein neuer Kunst-Account:

@drawingmira

Mein privater Account:

@Mirikiry


Ich hoffe ihr guckt mal vorbei und es gefällt euch.

🙂

Tschüssii

Miry

Kurzmitteilung: Lesestand

Hi Leute. Wollte euch nur kurz mitteilen… Ich lese jetzt „Throne of Glass“! Die meisten sind ja richtig begeistert von der Reihe, sodass ich mir gedacht habe: Fang ich mal an.

Wer kennt die Reihe? Wie gefällt sie euch? Könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben. 🙂


Kurze Frage: Wer von euch nimmt den an der Goodreads Challenge 2018 teil? (Dort nimmt man sich ein Ziel wie viele Bücher man lesen möchte).

Auch das könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben.

Tschüssii

Miry

Bücher, die du unbedingt 2018 lesen solltest

Hallo Leser. 2018 hat ja begonnen und man fragt sich: Was kann ich denn 2018 lesen? Ich habe mich ein wenig erkundet und werde euch einige Bücher vorstellen. Ich habe mich jetzt erst mal auf Romane und Fantasy Bücher spezialisiert, aber wer noch andere Kategorien will, schreibt mir gern in die Kommentare welche Genres er noch möchte. 🙂 Bücher, die du unbedingt 2018 lesen solltest weiterlesen

„Izara – Das ewige Feuer“ Rezension

Hallo und willkommen zurück auf meinem kleinen Blog. Heute wird es eine Rezension zu „Izara – Das ewige Feuer“ geben.

Izara ist von Julia Dippel im Thienemann-Esslinger Verlag am 25.10.17 erstmals erschienen und hat 542 Seiten. Das ganze kostet 14,99€ und ist auch auf Amazon erhältlich. „Izara – Das ewige Feuer“ Rezension weiterlesen

Neuentdeckte Bücher und Leseproben

Hallo Leute. Heute geht es endlich mal wieder um Bücher. In letzter Zeit habe ich nicht so viele schöne Bücher gehabt, die ich hätte rezensieren wollen und können. Außerdem habe ich mich auch mal ein bisschen um meine Instagram Seite gekümmert. Folgt mir dort doch gerne. Genauso wie hier heiße ich MiraysBookObsession. Neuentdeckte Bücher und Leseproben weiterlesen

Talk about it – Was vermissen Vegetarier?

Hallo und willkommen zurück auf meinem Blog. Es ist lange her, aber jetzt gibt es wieder mal einen Eintrag. In den letzten Wochen war es ein bisschen zu stressig und ich muss zugeben; ich hatte nicht wirklich viele Ideen. Aber jetzt ein neuer Eintrag. 🙂

Heute wird es um Vegetarier gehen. Was vermissen sie? Leben sie besser? Oder warum tun sie es? Talk about it – Was vermissen Vegetarier? weiterlesen

Talk about it- Bücher, die Türen in andere Welten

Hi Leute. In dieser Serie wird es um Themen gehen über die wir uns  dann unterhalten werden. Dies wird auch in Cooperation geschehen. Aktuelle aber auch zufällige Themen werden angeschnitten. Höchstwahrscheinlich wird „Talk about it“ immer Freitag oder Samstag kommen. Wenn über etwas geschrieben werden soll, was ihr wollt, dann schreibt es in die Kommentare oder kontaktiert mich unter miray-schary@t-online.de

Heute geht es um Bücher und wie sie uns ein Weg zeigen in andere Welten zu kommen. Ihr kennt es sicher: Ihr sitzt, fangt an zu lesen und wenn es wirklich ein gutes Buch ist, dann seid ihr auf einmal in der Welt, wo sich das Buch abspielt.

Manche bezeichnen es als eine „Flucht“ aus dem Alltag oder aus schwierigen Situationen. Es ist einfacher in eine Welt zu verschwinden, die nicht unbedingt heil ist, was aber nicht schlimm ist, da ihr der Beobachter seid auch wenn es euch so vorkommt, dass ihr die Person seid aus deren Perspektive geschrieben wird. Dennoch ist es manchmal der Fall, dass die Menschen zwar körperlich anwesend sind aber mit den Gedanken in einer anderen Welt.

Mein Vater hat einmal direkt mit laufendem Staubsauger neben dem Sessel gestanden auf dem ich saß. Ich habe nachher dann saugen wollen, worauf mein Vater sagte, dass er gesaugt habe und ich völlig perplex war. Ich hatte es nicht mitbekommen. Es muss nicht bei jedem so sein. Außerdem ist es auch nicht immer so.

Auf jeden Fall kann man sagen, dass es Positives und Negatives an sich hat. Einerseits kann man sich „entspannen“ und kurz dem Stress entfliehen, andererseits ist es auch so, dass man manche Sachen einfach nicht wirklich mitbekommt oder die Zeit vergisst.

Ich denke trotzdem, dass die meisten Bücherliebhaber, ich auch, es mögen, wenn sie in die Welt eintauchen, die Türen offen stehen. Man kann mitfühlen, die Charaktere kennenlernen (wenn ihr versteht was ich meine 🙂 ) und genau dabei sein.

Naja ich glaube das war es jetzt erst mal von „Talk about it“ 😉

Nehmt alles mit Humor und habt Spaß Leute. Und lest ein bisschen was und durchquert Türen in Bücherwelten, die zwar nicht real, aber trotzdem extrem toll und schön und… ja ihr wisst was ich meine.

Tschüssii

Miry

PS: Cooperationen werden erst mal mit einer tollen Bloggerin stattfinden. Zaras Random Facts solltet ihr euch einfach mal anschauen. 🙂

 

Oktober und Halloween

Hallo und willkommen zurück auf meinem Blog. Wie ihr alle wisst, es ist Oktober. Die Zeit im Jahr, die ich wirklich toll, spannend und auch lustig finde. Die Zeit in der die Blätter am schönsten aussehen, wenn sie sterben. Traurig aber wahr. Doch davon lassen wir uns nicht aufhalten. Es ist Oktober und damit auch die Zeit des Hallowens. Ich glaube ihr wisst es noch nicht, aber ich stehe total auf SFX-Make up,-Kostüme etc. Also beginnen wir mit dem Halloween Beitrag auf MraysBookObsession.


  • Aber was ist SFX?:

SFX steht erst mal für „Special Effects“. Dass heißt SFX-Make up ist „Special Effect-Make up“ und gehört damit zur Theater und Film Branche, sowie zu Halloween.


Es gibt da eine super tolle Youtuberin, die unter anderem SFX Tutorials/ Videos macht. Durch sie bin ich erst darauf gekommen und habe prompt meine Freundin damit angesteckt. Also wenn ihr auf viel Kunstblut uns außergewöhnliches Make up steht, dann seid ihr bei Alycia Marie genau richtig. http://www.youtube.com/user/AlyciaMariie 🙂


Auf jeden Fall planen meine oben schon erwähnte Freundin und ich eine Halloween Party. Spooky und dennoch irgendwie lustig.

Feiert ihr Halloween?

Wenn ja, verkleidet ihr euch und als was?


Wisst ihr was mein Lieblings Getränk zur Oktoberzeit ist? „Pumpkin Spice Latte“ von Starbucks. Ich weiß, dass viele Leute Starbucks überteuert finden, dennoch schmeckt die Herbstedition einfach wirklich am besten. Aber da ich ja nicht immer zu Starbucks laufen kann, solltet ihr mal Kaffee mit Kakao oder Chai Latte probieren. Wirklich lecker. Vor allem auch mit Zimt, doch das ist dann wieder ein wenig Winterlich.

Mögt ihr wärmere Jahreszeiten und kältere? Ich eig. eher Wärmere doch hier mache ich eine Ausnahme. 😉


  • Kurze Ursprungszusammenfassung Halloweens:

Eigentlich kommt Halloween aus der Kirchengeschichte. Damals wurde es in der Nacht des Hochfest Allerheiligen gefeiert. Die Traditionen stammen aus dem keltischen Samhain Fest. Doch erst seit den 1990er verbreiten sich die Bräuche nach der USA in Europa. Die Kürbislaterne ist ein berühmtes Symbol zur Halloween Zeit, aber auch Geister sind sehr beliebt.

Wie findet ihr Halloween so?

Wusstet ihr etwas von den Ursprüngen?


Das war es erst mal mit meinem kleinen Beitrag hier. In ein paar Tagen hören wir uns wieder.

Tschüssii

Miry